Gesundheitssport

Mit der Abteilung "Gesundheitssport" hat der TuS Wesseling eine zeitgemäße Angebotsstruktur verwirklichen können. Die veränderten Bedingungen in Beruf und Alltag sind durch zunehmenden Bewegungsmangel und Stress gekennzeichnet und finden daher vor allem auf Kosten unseres Wohlbefindens statt. Die sogenannten Zivilisationserkrankungen sind häufige Begleiterscheinungen, die sich in Rückenproblemen und Herz-Kreislauferkrankungen äußern. Dem Sport kommt daher im Rahmen einer Gesundheitsvorsorge eine bedeutende Rolle zu.

Den Zugang zu unserem Kursprogramm finden Sie über den Menüpunkt Kurse. Unter dem Motto "Leben heißt Bewegung - Bewegung ist Veränderung" geht es mit der Einrichtung von gesundheitsorientierten Programmen in erster Linie darum, all den Menschen Sport anzubieten, die es nicht mit dem traditionellen Fuß- oder Handball aufnehmen wollen, sondern sich lediglich unter rein gesundheitlich wertvollen Kriterien bewegen möchten. Angeboten werden daher verschiedene Kurse zur Kräftigung, Dehnung und Entspannung der Muskulatur und zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems. klare Qualitätskriterien sind maßgebend für die umfangreichen Bewegungsprogramme: mit Aquajogging, Aquafitness, verschiedenen Wirbelsäulengymnastikkursen bis hin zum Therapiesport mit speziellen Indikationen (z.B. Osteoporose und Rheuma) werden die verschiedenen Bedürfnisse abgedeckt. Mit der vom Deutschen Sportbund verliehenen Auszeichnung "Sport pro Gesundheit" oder der Auszeichnung des Deutschen Turner-Bundes "Pluspunkt Gesundheit" stellt der Verein die Qualitätskriterien eines gesundheitsorientierten Sportangebots sicher. Fachkundige Anleitung und die vielfältige Vermittlung machen die Kompetenz und Qualität der Angebote aus. Wenn Sie bei der Wahl eines Sportangebotes noch unschlüssig sind, sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne bei der Suche nach einer sportlichen Aktivität, die Ihren individuellen Bedürfnissen und Ihrer gesundheitlichen Situation angemessen ist