B2-Jugend starten erfolgreich in die Rückrunde

Das B2-Jugend-Handballteam des TuS Wesseling gewinnt auswärts gegen den HSV Frechen und steht weiter mit 2 Punkten Vorsprung auf Platz 1 der Tabelle.

HSV Frechen - TuS Wesseling  21 : 27 (9:11)


Nachdem das Spiel in der Hinrunde gegen den HSV Frechen sehr deutlich gewonnen wurde, gingen die Wesselinger Jungs zu unkonzentriert in das Rückspiel. Auch zeigte sich das Frechener Team im Vergleich zum Hinrundenspiel deutlich verbessert.

Es wurde daher kein gutes Spiel des Wesselinger Teams. Am Ende war es ein Arbeitssieg, der jedoch nicht wirklich gefährdet war.

Durch diesen Sieg stehen die Wesselinger B2-Junioren weiter alleine auf Platz 1 der Tabelle und können zufrieden in die Weihnachtspause gehen.

Am nächsten Spieltag, 14.01. geht es dann in heimischer Halle (Schulzentrum Wesseling) um 14:00 Uhr gegen den TV Jahn Köln-Wahn – das Hinspiel wurde knapp gewonnen. Danach spielt um 16:00 Uhr die B1-Jugend gegen ihren direkten Verfolger, den TuS Königsdorf.

Die Wesselinger B2-Jugend an diesem Spieltag:

Luca Goldau (TW), Alexander Krune, Amin Ghallab, Ben Elleser, Emil Stramitzer, Fabian Lohoff, Jan Kuhn, Leon Krüger, Luca Krüger, Max Vieweg, Nils Kastenholz, Theo Cramer, Tobias Baumann