Förderkreis Handball gegründet

Am 25.03.2021 erfolgte die konstituierende Sitzung des Förderkreises Handball

In den Förderrat wurden gewählt:


Peter Stramitzer, Vorsitzender
Axel Wirwich, Protokollführer
Markus Wiese, Kassenführer
Benedikt Griese, Beisitzer - Abteilungsleiter
Bernd Wagner, Beisitzer - Elternvertreter

Ziel des Förderkreises

ist es, die Handballteams des TuS Wesseling ideell und finanziell, durch zweckgebundene Weitergabe von Mitteln an die Fachabteilung Handball, zu fördern.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Handball in Wesseling

In der Handballjugend werden wir in der nächsten Saison mit sechs Mannschaften starten, wieder in allen Klassen, von der A-Jugend bis zur E-Jugend besetzt sein, in der C-Jugend sogar mit zwei Mannschaften. Darüber hinaus gibt es noch eine Mini-Handballer-Gruppe.

Im Seniorenbereich starten wir mit zwei Teams. Die 1te Mannschaft ist zweimal in Folge aufgestiegen und spielt nun, nach Abbruch der laufenden Saison, auch in der kommenden Saison in der Kreisliga. Die 1te Mannschaft hat ein Durchschnittsalter von 23 Jahren und setzt sich bis auf 3 Ausnahmen aus Spielern zusammen, die der Jugend des TuS Wesseling entstammen. Der derzeitige erfolgreiche
A-Jugend-Jahrgang (Mittelrhein-Oberliga) wechselt nun geschlossen in den Seniorenbereich. Die 2. Mannschaft hat einen sehr großen Kader, der sich aus jungen und routinierten Spielern zusammensetzt.

Dies ist die beste sportliche Ausgangssituation seit langer, langer Zeit. Zudem haben wir für die nächste Saison mit Hendrik Geffert einen Trainer mit A-Lizenz gewinnen können, der sowohl im Seniorenbereich schon Oberliga-Mannschaften, als auch in der Jugend HVM Auswahl-Mannschaften (darunter u.a. Nationalspieler wie Simon Ernst und Moritz Preuss) trainiert hat. 

Wir haben die Vision, dass der TuS Wesseling im Jugend- und Seniorenbereich im Mittelrhein wieder als feste Größe wahrgenommen wird, wie es schon einmal war. Der Förderkreis will und wird dieses Vorhaben unterstützen.

und dafür brauchen wir auch euch!


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Warum einen Förderkreis?


Vieles, was wir realisieren möchten, ist aus den Beiträgen allein nicht zu finanzieren:

- Durchführung von Handballcamps           - Turnierteilnahmen
- Durchführung von Schul-AGs                  - Trainingsmaterial & Spielerbekleidung
- Aufwandsentschädigungen für Trainer     - Trainerausbildung und Fortbildung
- Spezial-Trainings                                      - und vieles andere mehr

Die gezielte und engagierte Jugendarbeit liegt uns ganz besonders am Herzen. In der heutigen, so stark von den Medien geprägten Zeit, ist es aus unserer Sicht sehr wichtig, Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern. Dies fördert zum einen die gesunde Entwicklung der Kids, zum anderen aber auch in nicht unwesentlichem Umfang die Förderung der sozialen Kompetenz, ein wesentlicher Aspekt neben der sportlichen Weiterentwicklung und den sportlichen Erfolgen.

So setzen wir im Rahmen der Möglichkeiten bei den Jugendteams zwei Trainer ein, um den individuellen Themen mehr Raum geben zu können; keine Selbstverständlichkeit.

Und auch im Seniorenbereich müssen wir, um weitere sportliche Ambitionen zu realisieren, in qualifizierte Trainer und die Trainerausbildung investieren.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Wie kann eure Unterstützung erfolgen? 

  • durch aktive ehrenamtliche Mithilfe, die in verschiedenen Aufgabenbereichen möglich ist
     
  • durch die Mitgliedschaft im Förderkreis Handball mit einem Beitrag von 30,00 Euro im Jahr

  • durch eine einmalige Spende oder eine Dauerspende (jährlich), ggfs. mit speziellem Verwendungszweck. Hinweis: Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Der Förderkreis freut sich sehr, wenn ihr unterstützt, um den TuS Wesseling Handball wieder dahin zu bringen, wo er hingehört!

In 2022 hat die Handballabteilung des TuS Wesseling ihren 75. Geburtstag.
Dieses Jubiläum werden wir sicherlich gebührend feiern. 

Ihr möchtet dem Förderkreis beitreten? Ihr möchtet spenden? Ihr habt Fragen?
Dann meldet euch gerne.

Kontakt: foerderkreis-handball@tus-wesseling.de