Förderzusage Moderne Sportstätten 2022

Gute Nachrichten für den Turn- und Sportverein aus der Staatskanzlei des Landes NRW. Der Verein erhält einen Zuschuss über EUR 185.000 für die geplante Sanierung seines neuen Vereinsheims in Wesseling-Urfeld

Die Realisierung unseres lang ersehnten Wunsches rückt näher. Das Projekt „eigenes Vereinsheim“ in dem eine moderne Geschäftsstelle Einzug nimmt, die verschiedenen Vereinsgremien zusammenkommen können und ein attraktiver Treffpunkt für alle Mitglieder entsteht, nimmt spätestens mit der Förderzusage aus dem Programm „Moderne Sportstätten 2022“ richtig Fahrt auf.

Erleichtert und glücklich nahm die Vorsitzende Monika Kübbeler die Nachricht über die Förderzusage auf. „Nach dem die Mitglieder in der Delegiertenversammlung bereits im Sommer dieses Jahres dem Kauf eines sanierungsbedürftigen Wohnhauses zugestimmt haben, erleichtert uns dieser gewaltige Zuschuss die Finanzierung der notwendigen Sanierungsmaßnahmen. Unser Dank geht an den Stadtsportverband Wesseling für die Unterstützung bei der Antragsstellung sowie natürlich der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen für dieses tolle Programm und den Zuschuss.“

Das Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ umfasst ein Gesamtvolumen von 300 Millionen Euro und ist damit das größte Sportförderprogramm, das es je in Nordrhein-Westfalen für die Sportvereine gegeben hat. Mit den Fördermitteln sollen die Vereine eine nachhaltige Modernisierung und Sanierung ihrer Sportstätten und Sportanlagen durchführen können.

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz ergänzt in dem Bewilligungsschreiben an den Verein. „Ich freue mich, dass wir mit den nun erteilten Förderentscheidungen unseren Vereinen tatkräftig unter die Arme greifen können. Wir haben uns zum Ziel gesetzt einen spürbaren Beitrag zur Modernisierung unserer Sportstätten in Nordrhein-Westfalen zu leisten. Dies ist uns mit diesem Förderprogramm gelungen. Nun können wir den Sanierungsstau deutlich reduzieren.“

Der TuS Wesseling wird nun die nächsten Schritte für den Umbau des Wohnhauses in die Wege leiten und freut sich zukünftig in unmittelbarer Nähe des neuen Sportplatzes in Wesseling-Urfeld sein neues Zuhause zu finden. Wir werden berichten...